Tiergestützte psychologische Beratung am IFGE Wien & Bgld.


Das IFGE bietet derzeit als erstes Institut Österreichs für diplomierte Lebens- und SozialberaterInnen die Zusatzausbildung zum/zur tiergestützten psychologischen BeraterIn mit dem Schwerpunkt „Hund & Katze“ an.

 

Das Upgrade ist auch für LSB, die sich zumindest im zweiten Semester einer zertifizierten Ausbildung befinden, zugänglich und kann ebenso von interessierten SozialarbeiterInnen, BetreuerInnen, TrainerInnen, Coaches und EnergetikerInnen mit Erfahrung in der Gesprächsführung von mindestens 500 Stunden in der Grundausbildung absolviert werden.


Die Zusatzausbildung richtet sich vor allem an jene BeraterInnen, die einen starken Bezug zu Tieren haben und diese verantwortungsvoll in ihrer Beratungspraxis einsetzen wollen. In den Lehrgang am IFGE werden sorgfältig ausgewählte und ausgebildete Hunde und Katzen mit einbezogen, um in praxisnahen Übungssequenzen ein vertiefendes Gefühl für das Zusammenspiel von KlientIn, BeraterIn und Tieren zu bekommen und um dabei gleichzeitig in den zahlreichen praktischen Übungen zu lernen, wie Hunde und Katzen in die psychologische Beratung integriert werden können. Überdies wird fundierte Theorie von kompetenten ReferentInnen vermittelt, die selbst über langjährige Erfahrung in der Tiergestützten psychologischen Beratung und in der Arbeit mit Tieren verfügen.

 

Das Upgrade gliedert sich in 150 Stunden verteilt auf sieben Module und findet geblockt an sieben Wochenenden statt. 

Das aktuelle Upgrade hat gerade in Pinkafeld begonnen. Für diesen Herbst ist ein weiteres Upgrade in Wien geplant. Über die Termine werden Sie auf der Homepage des Berufsverbandes für tiergestützte psychologische Beratung auf dem Laufenden gehalten.

Nächster Start: 23.01.2021

Der kommende  🎓 Fortbildungslehrgang  🎓 ist diesmal speziell für Personen mit wenig bis keiner Erfahrung in der Beratung geplant - ideal um heraus zu finden, ob Sie vertiefende Ausbildungen - wie die Ausbildung zum/zur dipl. Lebens- und SozialberaterIn -absolvieren möchten.

 

Institut für ganzheitliches Erleben IFGE,
1070 Wien, Mariahilferstr. 76/4/Top39

 

Weitere Infos und Anmeldung beim IFGE